Rae Spoon und PLASTIK: Erste EP „They“

Die Zusammenarbeit von Rae Spoon und Plastik führt bereits zur nächsten Veröffentlichung aus dem Hause COAX-Records. Nach Raes Studioalbum im Frühjahr und einer EP im Herbst, folgt nun eine EP mit fünf electronisch-clubsound-sphärischen Tracks namens „They“.

 

Rae Spoon 2016 "Armour": Foto: FOXX Foto

Rae Spoon 2016 „Armour“: Foto: FOXX Foto

plastik-presse-mid

Plastik 2016

 

Advertisements

Rae Spoon: EP zu „Armour“

Vor ein paar Tagen hat Rae die EP „Jump with your Eyes Closed“ zu „Armour“ veröffentlicht. Darauf finden sich fünf Songs. Es handelt sich um B-Seiten und original Versionen, welche im Prozess des Albums „Armour“ entstanden sind und zeigen, wie aus Folksongs ein Popalbum wird.

Rae Spoon „Jump with your Eyes Closed“ 

Cover EP "Jump with your Eyes Closed"

Cover EP „Jump with your Eyes Closed“

Rae Spoon: Neues Album „Armour“ in Kanada erschienen I Europa-Tour im Winter 2016

Im Februar ist das neue Album „Armour“ in Kanada erschienen. Nach“Prairie Home” in dem Rae seine Kindheit und Jugend  beschreibt, behandelt er nun in seinen Texten eine mögliche Zukunft. Musikalisch knüpft er an sein Album ” I can´t keep all of our secrets” von 2012 an. Analoge und elektronische Instrumente streifen Pop und den Dancefloor. Dazu war er jetzt in Kanada und USA auf Tour. England wird er im Mai bereisen und im Winter steht die nächste Europa-Tour an…

 

Rae Spoon: Lyrik-Video zum kommenden Album

Am 19.02. veröffentlicht Rae Spoon mit „Armour“ sein achtes Soloalbum. Nach „Prairie Home“ in dem Rae seine Kindheit und Jugend  beschreibt, behandelt er nun in seinen Texten eine mögliche Zukunft. Musikalisch knüpft er an sein Album “ I can´t keep all of our secrets“ von 2012 an. Analoge und elektronische Instrumente streifen Pop und den Dancefloor. Als erstes Video gibt es nun ein Lyrik-Video zu dem Song „I hear them calling“

Tschüss 2015, Hallo 2016!!

…und das nächste Jahr ist schon wieder Geschichte, willkommen 2016. 2016 steht für die Agentur im Zeichen von neuen Alben. Mellow Mark, Psycho & Plastic und Lukas Rauchstein arbeiten an neuen Songs und werden ihre LP´s und Singles dieses Jahr veröffentlichen. Auch Melissa Laveaux ( neu in der Agentur, Details dazu folgen noch) ist fleissig an neuen Songs und bereitet ihr Album für 2016 vor. Lianne Hall von Haunted House plant ebenfalls für 2016 ein neues Soloalbum. Rae Spoon hat sein neues Album „Armour“ bereits fertig gestellt und es wird am 19.02.2016 erscheinen. Also, alles neu, neu, neu…Ich wünsche euch allen einen guten Start in ein neues Jahr!!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Rae Spoon: Buchveröffentlichung in Deutschland

Im Mai erscheint das Buch „Gender Failure“ von Rae Spoon und Ivan E.Coyote  in deutscher Übersetzung unter dem Titel „Goodbye Gender“ in Deutschland. In dem Buch behandeln Rae und Ivan die Fragen der Geschlechteridentität. Was bedeutet es, nie im richtigen Geschlecht zu sein – Nicht in dem, was bei der Geburt zugeschrieben wurde, nicht in den Vorstellungen von sexueller Identität, die später im Leben ausprobiert wurden, nicht nach einem Geschlechtswechsel von „Frau“ zu „Mann“? Und kann es das geben, das Geschlecht einfach ganz aufzugeben? Der neue Berliner Verlag w_orten & meer läd dazu auch am 22.05.15 ab 21:30 Uhr zur Verlags- und Book-Release-Party der ersten drei Bücher des Verlags in den Südblock in Berlin ein. Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray begleitet durch Geschichten und Gespräche mit den Autorinn_en und Spoken Word Performances bis die Tanzfläche zu Electro und Hip Hop erobert wird.

gg_cover_web

Cover „Goodbye Gender“. Mit freundlicher Genehmigung des Verlags.